Home arrow News Freitag, 5. März 2021

Diverses

BMI berechnen
Quiz





Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren
News
digitalkamera.de News, Tests und Tipps
Täglich aktuelle News aus der Welt der digitalen Fotografie.

  • Leica Apo-Summicron-M 1:2/35 mm Asph. angekündigt
    Das neue Leica Apo-Summicron-M 1:2/35 mm Asph. soll dank aufwändiger optischer Konstruktion höchste Bildqualität auch bei hochauflösenden Sensoren kommender Kameras bieten. Drei asphärische Linsen mit vier asphärischen Oberflächen sowie sechs Linsen aus speziellen Glassorten mit anomaler Teildispersion sowie ein Floating-Element sollen für eine außergewöhnliche optische Leistung mit apochromatischer Korrektur bis an die sehr kurze Naheinstellgrenze sorgen.

  • Praktische Neuheit für topmoderne Soundübertragung
    Bei Rollei kommt aktuell eine Mikrofon-Funkstrecke auf den Markt, die ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet und dabei die bereits bestehende Mikrofon-Serie "Hear:Me" um ein weiteres Mitglied bereichert. Damit bringt Rollei das erste Mal ein Funkmikrofonsystem auf den Markt, das Audio in Sendequalität bietet. Und als i-Tüpfelchen kommt das Gerät sogar in einem praktischen Set, das aus Sender, Empfänger, Lavalier-Mikrofon und Windschutz für den Sender kommt.

  • Nikon Z-System-Schulungsvideos mit Manuel Quarta
    Mit dem Fotografen und Fototrainer Manuel Quarta haben wir zwei Schulungsvideos zum Nikon Z-System produziert. Der Einsteigerkurs richtet sich speziell an Anwender, die gerade ins spiegellose System von Nikon einsteigen oder überlegen das zu tun. Es eignet sich also durchaus auch vor dem Kauf, um zu schauen ob das System "passt". Der Fortgeschrittenen-Kurs geht schon recht tief in die diversen Einstellungsmöglichkeiten und erklärt beispielsweise, die man eine Z-System-Kamera auf die eigenen Anforderungen hin individuell konfiguriert.

  • Limitierte Sonderedition: Leica Q2 Daniel Craig x Greg Williams
    Mit der Leica Q2 Daniel Craig x Greg Williams bringt der deutsche Kamerahersteller erstmals eine limitierte Sonderedition der Vollformat-Kompaktkamera Q2 auf den Markt. Entstanden ist die schwarze, mit goldenen Schriftzügen versehene Digitalkamera in Zusammenarbeit mit dem James-Bond-Schauspieler Daniel Craig sowie Greg Williams, einem der renommiertesten britischen Fotografen. Beide arbeiten bereits seit Jahren bei den James-Bond-Produktionen zusammen und sind selbst Leica-Fans.

  • Firmwareupdate 2.00 für die Sony Alpha 7S III
    Mit dem kostenlosen Firmwareupdate 2.00 für die Alpha 7S III integriert Sony die Bildprofil-Voreinstellung S-Cinetone, die vor allem für Videografen interessant ist. Das Profil soll eine reichhaltigere Farbwiedergabe ermöglichen und kommt bereits in den Videokameras FX9, FX6 und FX3 zum Einsatz. Des weiteren lässt sich der Active-Modus des Bildstabilisators auch im S&Q-Modus aktivieren und schließlich soll das Update die allgemeine Betriebsstabilität verbessern. Das Update kann von der Support-Website von Sony heruntergeladen und anhand der dortigen Anleitung in Eigenregie installiert werden.

  • Pentax 31 F1.8, 43 F1.9 und 77 F1.8 Limited mit verbesserter Vergütung
    Mit dem Pentax HD FA 31 mm 1.8 ED Limited, Pentax HD FA 43 mm 1.9 ED Limited und Pentax HD FA 77 mm 1.8 ED Limited bringt Ricoh drei Objektivklassiker von Pentax in leicht überarbeiteten Neuauflagen auf den Markt. Anders, als es der Name suggeriert, sind die Objektive weder in der Stückzahl, noch in etwas anderem limitiert, sondern das "Limited" steht bei Pentax für eine besondere Haptik und Bildqualität.

  • Canon EOS M50 Mark II demnächst auch in Europa
    Mitte Oktober 2020 stellte Canon mit der EOS M50 Mark II das Nachfolgemodell der seit 2018 erhältlichen M50 vor, brachte sie jedoch nur auf den amerikanischen Markt, während die Europäer mit dem Vorgängermodell Vorlieb nehmen mussten. Dabei halten sich die Neuerungen auf den ersten Blick in Grenzen, im Detail gibt es aber durchaus einige Verbesserungen inklusive des Bildsensors.

  • Labortest des Canon RF 600 mm F11 IS STM an der EOS R5 veröffentlicht
    Das ungewöhnliche Festbrennweiten-Teleobjektiv Canon RF 600 mm F11 IS STM mit fester Blende zeigt praktisch keine optischen Fehler. Sowohl die Randabdunklung als auch die Farbsäume sind nahezu bei Null, die Verzeichnung ist minimal kissenförmig und könnte optional sogar durch die Kamera korrigiert werden. Die Auflösung ist allerdings trotz der hohen Megapixelzahl von 45 der Canon EOS R5 nur mittelmäßig und kommt nicht über das Niveau einer 20-Megapixel-Kamera hinaus, zeigt dafür aber lediglich 14 Prozent Randabfall, womit die Auflösung gleichmäßig ist. Weitere Details sind dem ausführlichen PDF-Labortest zu entnehmen, der gegen ein kleines Entgelt erhältlich ist.

  • Jinbei bringt vier neue Profi-Studioblitze auf den Markt
    Mit der Blitzserie ?MSN Pro? veröffentlicht Jinbei vier neue Profi-Studioblitze, die der ?MSN III?-Serie nachfolgen. Sie verfügen über kürzere Abbrennzeiten im Freeze-Modus, eine schnellere Recycling Time sowie mehr Kanäle und Gruppen. Dabei richten sich die Geräte an (Profi)-Fotografinnen und Fotografen, die im Studio arbeiten, sowie Content Creators. Je nachdem, welche der vier Versionen, kommen die Blitze mit je 400, 600, 800 oder auch 1.200 Wattsekunden, die in neun Blendenstufen eingeteilt sind und in 1/10-Schritten eingestellt werden können.

  • Firmwareupdates für die Fujifilm X-Pro3, X-T30 und X100V
    Fujifilm stellt für die Modelle X-Pro3, X-T30 und X100V neue Firmwareupdates zum Download bereit. Die Version 1.40 macht die X-T30 kompatibel mit der Fujifilm X Webcam Software und behebt einige Bugs, etwa dass die Bewertung von Fotos auch für andere Software kompatibel ausgelesen werden kann. Die X100V wird mit dem Update 2.00 ebenfalls zur Webcam-Software kompatibel, als erste Kompaktkamera von Fujifilm.


Entwicklung by reust.li